F1 1986 | Österreichring

Rennen vom 27.04.2020

Podium

Andrew Ward
Matthias Boegel
Michael Stoye

 

Der Talk nach dem Rennen

Introduction

Der Master Championships bei den Simracers Revival bedeuten immer viel Action und besonders tolle Autos.

Die Boliden aus dem Jahre 1986 sind eine wahre Freude. Es ist dabei wichtig die Motortemperatur im Auge zu behalten und saubere Schaltvorgänge vorzunehmen, sonst kommen die Fahrer mit ihren über 1000 PS-Boliden nicht ins Ziel.
Der Entwickler dieses Mods stammt aus Österreich, somit möchten wir ihm einen Heim-GP bescheren.
Die ersten Motoren wurden auf einem Flugplatz 1958 angeworfen. Es wurde schnell klar, dass eine echte Rennstrecke benötigt wird, um die zerberstenden Aufhängungen und dadurch bedingte schwere Unfälle zu vermeiden. Die Autos wurden regelrecht in ihre Einzelteile vibriert.
Der neue Österreichring wurde nur einige Meter entfernt gebaut. Nachdem jedoch Mark Donohue in der ersten Kurve 1976 starb, wurde dort eine Schikane gebaut, aber der Charakter des Kurses blieb erhalten.
Erst als 1996 Investoren übernahmen, kam der alte Flair des Österreichrings zum Erliegen. Die Westschleife existiert zwar weiterhin vollkommen unbemerkt von den Zuschauern und es gibt immer wieder Gespräche darüber, diesen zu integrieren, jedoch wurde bisher nichts entschieden.
Wir nutzen den alten, bis auf die Schikane, unverbauten Österreichring mit Westschleife. Der Kurs ist schnell, herausfordernd und gefährlich. Genau das richtige für die Goldene Ära der Formel 1.
Neue Fahrer sind in unserem Master Championship immer willkommen.
Achtet darauf, dass wir das Real Weather-Plugin verwenden. Es kann also regnen.

 

The Master Championship always includes great action and amazing cars. 

The F1 from 1986 are very fun to drive. Cool engine temperature and smooth gear chances are the only way to finish the race. The racetracks on our schedules are very important for these cars.
The developer of the Mod comes from Austria, so we had to look for a hometown GP and found the amazing old Österreichring.
Racing started in 1958 at an airport circuit in Zeltweg. The racetrack was very bumpy with the result that many suspensions broke and the cars were shaken to bits. The layout was also kind of boring with a lot of 90 degrees corners. A new circuit was built only a few meters from the airport. After Mark Donohue died in the first corner of this new track, it had to be modified. The first corner got a chicane to slow down the cars in 1976. The rest of the track remains very fast.
In 1996 investors took over and the old flow of the Österreichring was destroyed.   
In the past few years there is always talks to include the abandoned west loop to the track but it is just talking.
We use the full version of the Österreichring with the west loop. It is fast, challenging and dangerous. The right place to celebrate the cars of the golden era of motosport.
 
New drivers are always welcome to this Master Championship by Simracers Revival
Keep in mind, we use the real weather-plugin.

Anmeldung zum Rennen

Melde Dich für dieses Rennen an.

Als Simracers Member logge Dich einfach ein. - Und wenn Du noch kein Mitglied bist, kannst Du Dich ganz einfach hier bei uns anmelden und die Community bereichern.

Login / Register

Downloads
Punkteverteilung

P1 = 09 Pts.  |  P2 = 06 Pts.  |  P3 = 04 Pts.

P4 = 03 Pts.  |  P5 = 02 Pts.  |  P6 = 01 Pts.


All Finishers: 03 Pts.

Rennbedingungen

Server Name: SIMRACERS_F1_OESTERREICHRING
Serverstart: 18:30 CEST (04:30pm UTC) | 60 Min. open practice
Qualifying: 19:30 CEST (05:30pm UTC) | 25 Min. Qualifying
WarmUp: 19:55 CEST (05:55pm UTC) | 5 Min. WarmUp
Racestart: 20:00 CEST (06:00pm UTC)
Race: 42 Rounds
Start Type: Formation Lap / Standing Start

 

ESC during Qualy not allowed !

 

We use real Weather conditions !

 

Wir bitten gerade beim Start um höchste Konzentration und Disziplin!
Wie immer: Achtet bitte auf ein faires Verhalten gegenüber euren Fahrerkollegen!

WIR FAHREN DAS RENNEN MITEINANDER UND NICHT GEGENEINANDER!

Restarts werden nur in außergewöhnlichen Situationen stattfinden und auch nur, unmittelbar nach Rennstart (max. bis Ende der 2. Runde).

Weitere Hinweise

Die Rennen können nur noch mit REALNAMEN gejoint werden!!! Zum Rennen zugelassene Fahrer verpflichten sich, dafür Sorge zu tragen, dass sie den Rennserver nur noch mit folgenden Namenskonventionen betreten: Vor- und Nachname, Fahrer, deren Rennprofil nicht diesen Vorgaben entspricht, werden mit Hinweis des Race-Directors, vom Server genommen - ein Rejoinen und eine Teilname am Rennen kann nur erfolgen, wenn der beanstandete Fahrername entsprechend geändert wurde!

Um eine Fehldarstellung der Namen zu vermeiden, bitten wir darum, Umlaute wie ä, ö, ü mit ae, oe, ue, und mit Groß- Kleinschreibung, nach folgendem Vorbild zu schreiben [ Gerhard Buerger - Joerg Schmitts etc ]!!!

Im offenen Training könnt ihr ungehindert chatten. Sobald aber das Qualifying läuft, benötigt jeder die Konzentration für die Strecke - hier sollte das Chatten vermieden werden. Im Rennen selbst, bitte nur Rennhinweise über den Chat absetzen (Pit in, Pit out, Pass left, Pass right usw. usw.).

Training diese Tage und Rennen, finden auf dem "SIMRACERS_86LE_MONZA" Server statt - der Server ist ab sofort online!

Zurück

Support us

Hilf uns die Community am Leben zu halten.

Website, Rennserver und die Arbeiten im Background schlagen monatlich mit ca. 70,- € zu Buche.

Eure Unterstützung hilft uns den Eigenanteil zu minimieren und die Motoren auch weiterhin starten zu können.

PayPal Donation

Gerne kannst Du uns auch eine Spende über PayPal zukommen lassen.