GT3 - Intercontinental Cup 2021 - Suzuka

Heute brennt der Asphalt

Introduction

Mount Panorama war ein wilder Ritt. Jetzt geht es wieder auf eine Berg- und Talbahn: Suzuka!

Mit unseren ACC GT3 Wagen geht es nach Japan auf den Suzuka International Racing Course. Die Rennstrecke liegt in der Nähe der Stadt Suzuka, unweit von Nagoya.

Der Kurs wurde 1962 vom Automobilhersteller Honda nach einem Plan des niederländischen Rennstreckendesigners Hans Hugenholtz als Teststrecke errichtet, mitsamt einem Vergnügungspark namens Motopia Park für die Mitarbeiter und ihre Familien. Hugenholtz soll auch am Streckendesign von Zandvoort beteiligt gewesen sein. Aus seiner Feder stammen aber nachgewiesen Zolder und das Motordrom von Hockenheim.

 

Suzuka wird nicht umsonst bei den meisten Formel 1 Fahrern als Lieblingstrecke genannt.

In ihrer heutigen Form 5,807 km lang gilt sie als eine der fahrerisch anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt, da sie viele Richtungswechsel und fast alle Kurventypen enthält: Langsame, mittelschnelle und schnelle Kurven wechseln sich in Suzuka ab. Besonders die „S-Curves“ hinter dem Fahrerlager und die schnelle Linkskurve „130R“ nach einer langen Geraden fordern den Fahrern eine Menge Können ab.

Denkt daran, dass ihr Reifen wechseln müsst!

Wir freuen uns auf ein anspruchsvolles Rennen, mit hoffentlich zahlreicher Teilnahme. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

 

 

Mount Panorama was a wild ride. The next race will be simular. We are going to Suzuka!

Next race with ACC and our GT3 will be the Suzuka International Racing Course. It is a racetrack near the city of Suzuka, Japan, not far from Nagoya.

The course was built in 1962 by the car manufacturer Honda according to a plan of the Dutch race track designer Hans Hugenholtz as a test track, including an amusement park called Motopia Park for the employees and their families. Hugenholtz is also the designer of the famous racetracks in Zandvoort, Zolder and the Motordrom in Hockenheim.

 

 

Most Formula 1 drivers call this track as their favorite.

In its current form 5.807 km long, it is considered one of the most demanding racetracks in the world, as it contains many changes of direction and almost all types of turns: Slow, medium-fast and fast corners alternate in Suzuka. Especially the "S-Curves" behind the paddock and the fast left-hander "130R" after a long straight demand a lot of skill from the drivers.

 

Keep in mind, that you have to chance tires!

Punkteverteilung

P1 = 20 Pts.  |  P2 = 12 Pts.  |  P3 = 08 Pts.

P4 = 06 Pts.  |  P5 = 04 Pts.  |  P6 = 02 Pts.

Rennbedingungen

Server Name: simracers.de SUZUKA
Serverstart: 12:30 CEST (10:30am UTC) | 60 Min. open practice
Qualifying: 13:30 CEST (11:30am UTC) | 25 Min. Qualifying
WarmUp: 13:55 CEST (11:55am UTC) | 5 Min. WarmUp
Racestart: 14:00 CEST (12:00pm UTC)
Race: 90 Minutes
Start Type: Formation Lap / Rolling Start

1 PITSTOP WITH TYRE CHANGE IS MANDATORY !

ESC DURING QUALY NOT ALLOWED !

Wir bitten gerade beim Start um höchste Konzentration und Disziplin!
Wie immer: Achtet bitte auf ein faires Verhalten gegenüber euren Fahrerkollegen!

WIR FAHREN DAS RENNEN MITEINANDER UND NICHT GEGENEINANDER!

Restarts werden nur in außergewöhnlichen Situationen stattfinden und auch nur, unmittelbar nach Rennstart (max. bis Ende der 2. Runde).

Weitere Hinweise

Die Rennen können nur noch mit REALNAMEN gejoint werden!!! Zum Rennen zugelassene Fahrer verpflichten sich, dafür Sorge zu tragen, dass sie den Rennserver nur noch mit folgenden Namenskonventionen betreten: Vor- und Nachname, Fahrer, deren Rennprofil nicht diesen Vorgaben entspricht, werden mit Hinweis des Race-Directors, vom Server genommen - ein Rejoinen und eine Teilname am Rennen kann nur erfolgen, wenn der beanstandete Fahrername entsprechend geändert wurde!

Um eine Fehldarstellung der Namen zu vermeiden, bitten wir darum, Umlaute wie ä, ö, ü mit ae, oe, ue, und mit Groß- Kleinschreibung, nach folgendem Vorbild zu schreiben [ Gerhard Buerger - Joerg Schmitts etc ]!!!

Im offenen Training könnt ihr ungehindert chatten. Sobald aber das Qualifying läuft, benötigt jeder die Konzentration für die Strecke - hier sollte das Chatten vermieden werden. Im Rennen selbst, bitte nur Rennhinweise über den Chat absetzen (Pit in, Pit out, Pass left, Pass right usw. usw.).

Training diese Tage und Rennen, finden auf dem "SIMRACERS_86LE_MONZA" Server statt - der Server ist ab sofort online!

Zurück

Support us

Hilf uns die Community am Leben zu halten.

Website, Rennserver und die Arbeiten im Background schlagen monatlich mit ca. 70,- € zu Buche.

Eure Unterstützung hilft uns den Eigenanteil zu minimieren und die Motoren auch weiterhin starten zu können.

PayPal Donation

Gerne kannst Du uns auch eine Spende über PayPal zukommen lassen.